Gratisversand mit Gutschein SOMMER24
nur bis 14.07.2024!
Genießen ohne Risiko – gratis Rückgabe bei Nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube | 5.000 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Deutschland / Mosel / Weingut Thielen-Feilen / Cuvee INKOGNITO 2021
Weingut Thielen-Feilen
Cuvee INKOGNITO 2021


Ein Einzelkind: verwöhnt, aber nicht verdorben. Inkognito ist unser einziger Rotwein. Er ist trocken ausgebaut und reift stets mindestens 6 Monate im Holzfass. Ein modernes Cuvée aus 80% Acolon (Kreuzung aus Dornfelder und Lemberger) und 20% Cabernet Cortis (Kreuzung aus Cabernet Sauvignon und Solaris). Vor allem vom Acolon kommt die tiefdunkle Farbe, das beerige Bouquet und die samtige Textur. Cabernet Cortis die Struktur und eine zusätzliche Aromatik von Paprika und Sauerkirsche!
Weingut Thielen-Feilen
1928 gründen Anna und Johann ihr Weingut in Minheim. Fast 90 Jahre später tritt Urenkel Stephan in ihre Fußstapfen. Nach der Ausbildung sammelt der gelernte Winzer und Weinbautechniker in einem bekannten VDP-Weingut im Rheingau reichlich Praxiserfahrung. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft und jahrelanger Tätigkeit im Großhandel zieht es ihn 2013 ins elterliche Weingut an die Mosel zurück. Weingut Thielen-Feilen ist ein klassischer Familienbetrieb, dessen Wurzeln sich über viele Generationen hinweg in Minheim zurückverfolgen lassen. Die Rebfläche von 5,5 ha liegt „rund um den Kirchturm“ und profitiert von dem einzigartigen Kleinklima des von der Mosel umschlungenen Kleinods. Unsere besondere Liebe gilt den alten Reben, die wir hegen und pflegen: Die alten Rebstöcke sind im Durchschnitt 40 Jahre alt und bringen eine außergewöhnliche Qualität. Als Moselweingut sehen wir uns vor allem dem Riesling verpflichtet: Unsere klimatischen Verhältnisse und schieferreiche Böden sind schließlich prädestiniert dafür. Der auf konsequenten Qualitätsweinbau ausgerichtete Rebsortenspiegel umfasst aber auch weitere Rebsorten, wie Weißburgunder, Chardonnay, Johanniter, Gewürztraminer & Sauvignon Blanc. Auch Rotwein wird mit viel Liebe angebaut. Wir verstehen uns als Rebsorten-Weingut. Herausragende Weine zu erzeugen ist eine Selbstverpflichtung: Durch konsequente Ertragsbegrenzung, sorgfältige Pflege der Weinberge und eine möglichst lange Reifezeit der Trauben, schaffen wir die Voraussetzung dafür. Im Keller sind alle Vorgänge darauf gerichtet, die natürliche Qualität zu erhalten. So dauert die Fermentation unserer Moste teils bis zu 100 Tagen! Die langsame Vergärung bewahrt die Fruchtaromen der Weine. Erst kurz vor der Abfüllung trennen wir dann die Weine von der Hefe. Potential, Charakter aber auch Bekömmlichkeit zeichnen unsere Weine aus.
Weine, ähnlich wie Cuvee INKOGNITO 2021 von Weingut Thielen-Feilen
Cuvee Heideboden Gols 2022 / Iro Markus
€ 11,70
0,75 lt. Flasche, € 15,60 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Alter Rebstock 2021 / Reinisch Johanneshof
BIO
€ 11,60
0,75 lt. Flasche, € 15,47 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Carnuntum DAC 2022 / Markowitsch
€ 11,70
0,75 lt. Flasche, € 15,60 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee

Cuvée bezeichnet im deutschsprachigen Raum das Mischen von Rebsorten zur Herstellung von Wein oder Schaumwein. Der Prozess kann das gemeinsame Keltern oder Vergären im selben Behälter sowie das spätere Mischen von verschiedenen Partien umfassen. In Frankreich wird die Zusammenstellung der Cuvée hingegen als Assemblage bezeichnet. Die Qualität des Endprodukts kann durch das Verschneiden verbessert werden. Ein Kellermeister wählt dazu verschiedene Weine aus, die sensorisch aufeinander abgestimmt werden. Typische Cuvées enthalten drei bis fünf Rebsorten, während bei Châteauneuf-du-Pape bis zu 13 zugelassen sind. Obwohl Cuvées in Deutschland und Österreich in der Minderheit sind, hat das Mischen von Rebsorten eine lange Tradition.

Warum werden Cuvées hergestellt?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Winzer Cuvées herstellen. Zum Beispiel können sie Weine mit verschiedenen Charakteristiken kombinieren, um einen ausgeglicheneren Geschmack zu erzielen, oder sie können verschiedene Rebsorten miteinander vermischen, um komplexe Aromen und Texturen zu schaffen. Cuvées können auch aus Weinen verschiedener Jahrgänge hergestellt werden. Generell sind Cuvées ein beliebtes Mittel, um komplexe und ausgewogene Weine zu erzeugen. Winzer können mit verschiedenen Rebsorten und Jahrgängen experimentieren, um einzigartige Geschmacksprofile zu schaffen.

Mehr Weine mit Rebsorte Cuvee entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube