€ 10,00 geschenkt mit Gutschein WEIN10
ab € 99,- Bestellwert
Gratis Rückgabe bei nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube Ihr Weinmarkt | 5.300 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Österreich / Kamptal / Bründlmayer / Cuvee Cabernet Franc & Merlot 2016
Cuvee Cabernet Franc & Merlot  2016 / Bründlmayer
Bründlmayer
Cuvee Cabernet Franc & Merlot 2016


Überschwängliche, intensive Nase, in der vorerst der Cabernet Franc mit Mokka und schwarzen Oliven dominiert, herzhaft und robust, spielt sich sofort frei und geht in die Tiefe, ätherische Note, erst ganz am Beginn; ebenso jugendlich am Gaumen, hier kommt der Merlot mit etwas Waldbeeren zum Vorschein, druckvoll, ja nahezu mächtig, sehr individuell, könnte für diesen Weintyp in eine neue Dimension vorstoßen, lang und zukunftsträchtig. Mit relativ langer Maischestandzeit (3 Wochen) vergoren und in 300 Liter österreichischen Holzfässern, 1. und 2. Füllung (Manhartsberger Eiche), für ca. 20 Monate ausgebaut, anschließende Flaschenreife für mindestens 2 Jahre. Passt zu allen Arten von gegrilltem Fleisch, zu Wild auch in kräftigen Saucen, Wildgeflügel, Gans und Ente, und auch nach einiger Reifezeit zu mittelkräftigen Weißschimmelkäsen und zu reifem, nicht zu kräftigem Hartkäse.
Bründlmayer
Seit 1980 bewirtschaftet Willi Bründlmayer das Weingut zusammen mit seiner Familie. Zum Weingut gehören die Weingärten, das Stammhaus, ein auf dem neuesten Stand eingerichteter Keller, sowie die Familienmitglieder und engagierte Mitarbeiter, die das Produkt Wein respektieren und das ganze Jahr über bestrebt sind, die mit Sorgfalt geernteten Trauben zu veredeln. Willi Bründlmayer und seine Familie lieben und achten ihre Grundstücke, denn sie bilden das Kernstück des Familienweinguts. Wichtigste Rebsorte ist und bleibt der Grüne Veltliner, als Spezialität gelten die Chardonnay und die Burgundersorten. Bei den Rotweinen, traditionell von der Familie "gehätschelt", ist es für Willi Bründelmayer eine besondere Herausforderung, in seinem klimatischen Grenzgebiet schöne Rotweine mit markanter Persönlichkeit heranzuziehen. Die Vinifizierung erfolgt in den dicken Gemäuern des unterirdischen Kellers. Neben Weiß- und Rotwein wird auch der Jahrgangssekt "Bründlmayer Brut", natürlich nach der Champagnermethode, hergestellt.
Alle Weine von Bründlmayer
Weitere Weine von Bründlmayer
Sekt Brut Rose Reserve  / Bründlmayer
-4%
prämiert
€ 26,70   statt   € 27,90
0,75 lt. Flasche, € 35,60 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Sekt Brut Reserve  / Bründlmayer
-8%
prämiert
€ 25,40   statt   € 27,50
0,75 lt. Flasche, € 33,87 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Riesling Kamptaler  Terrassen  DAC 2022 / Bründlmayer
€ 15,20
0,75 lt. Flasche, € 20,27 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Zweigelt Rose 2022 / Bründlmayer
€ 12,50
0,75 lt. Flasche, € 16,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Kamptal Terrassen DAC 2022 / Bründlmayer
prämiert
€ 14,50
0,75 lt. Flasche, € 19,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Chardonnay Reserve Steinberg 2021 / Bründlmayer
prämiert
€ 39,70
0,75 lt. Flasche, € 52,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Weine, ähnlich wie Cuvee Cabernet Franc & Merlot 2016 von Bründlmayer
Cuvee Ab Ericio 2016 / Igler Hans
prämiert
€ 36,50
0,75 lt. Flasche, € 48,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Judith 2017 / Beck
BIO
prämiert
€ 39,70
0,75 lt. Flasche, € 52,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee  Maximilian I.  2017 / Habsburg
€ 39,50
0,75 lt. Flasche, € 52,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Ab Ericio 2017 / Igler Hans
prämiert
€ 39,70
0,75 lt. Flasche, € 52,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee

Cuvée bezeichnet im deutschsprachigen Raum das Mischen von Rebsorten zur Herstellung von Wein oder Schaumwein. Der Prozess kann das gemeinsame Keltern oder Vergären im selben Behälter sowie das spätere Mischen von verschiedenen Partien umfassen. In Frankreich wird die Zusammenstellung der Cuvée hingegen als Assemblage bezeichnet. Die Qualität des Endprodukts kann durch das Verschneiden verbessert werden. Ein Kellermeister wählt dazu verschiedene Weine aus, die sensorisch aufeinander abgestimmt werden. Typische Cuvées enthalten drei bis fünf Rebsorten, während bei Châteauneuf-du-Pape bis zu 13 zugelassen sind. Obwohl Cuvées in Deutschland und Österreich in der Minderheit sind, hat das Mischen von Rebsorten eine lange Tradition.

Warum werden Cuvées hergestellt?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Winzer Cuvées herstellen. Zum Beispiel können sie Weine mit verschiedenen Charakteristiken kombinieren, um einen ausgeglicheneren Geschmack zu erzielen, oder sie können verschiedene Rebsorten miteinander vermischen, um komplexe Aromen und Texturen zu schaffen. Cuvées können auch aus Weinen verschiedener Jahrgänge hergestellt werden. Generell sind Cuvées ein beliebtes Mittel, um komplexe und ausgewogene Weine zu erzeugen. Winzer können mit verschiedenen Rebsorten und Jahrgängen experimentieren, um einzigartige Geschmacksprofile zu schaffen.

Mehr Weine mit Rebsorte Cuvee entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube