Genießen ohne Risiko – gratis Rückgabe bei Nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube | 5.000 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Österreich / Kamptal / Bründlmayer / Riesling Zöbinger Heiligenstein DAC 2019
Riesling Zöbinger Heiligenstein DAC  2019 / Bründlmayer
Bründlmayer
Riesling Zöbinger Heiligenstein DAC 2019
prämiert
Leichter spizten Riesling aus dem Kamptal.

Geht rasch auf, bleibt aber ganz auf der transparenten, zarten Seite, Zitronat und Hefegebäck, ja ein ganzer Panettone springt aus dem Glas, kühl und fein liniert piekfein und reintönig, Fleur de Sel und Kräuterwürze, wobei Salbei und Thymian tonangebend sind, schwungvoll und vielversprechend, wird von Flaschenreife weiter profitieren, deutet hohe Eleganz schon in jeder Phase an.
Wein Prämiert
93 von 100
Falstaff-Punkten
Bründlmayer
Seit 1980 bewirtschaftet Willi Bründlmayer das Weingut zusammen mit seiner Familie. Zum Weingut gehören die Weingärten, das Stammhaus, ein auf dem neuesten Stand eingerichteter Keller, sowie die Familienmitglieder und engagierte Mitarbeiter, die das Produkt Wein respektieren und das ganze Jahr über bestrebt sind, die mit Sorgfalt geernteten Trauben zu veredeln. Willi Bründlmayer und seine Familie lieben und achten ihre Grundstücke, denn sie bilden das Kernstück des Familienweinguts. Wichtigste Rebsorte ist und bleibt der Grüne Veltliner, als Spezialität gelten die Chardonnay und die Burgundersorten. Bei den Rotweinen, traditionell von der Familie "gehätschelt", ist es für Willi Bründelmayer eine besondere Herausforderung, in seinem klimatischen Grenzgebiet schöne Rotweine mit markanter Persönlichkeit heranzuziehen. Die Vinifizierung erfolgt in den dicken Gemäuern des unterirdischen Kellers. Neben Weiß- und Rotwein wird auch der Jahrgangssekt "Bründlmayer Brut", natürlich nach der Champagnermethode, hergestellt.
Alle Weine von Bründlmayer
Weitere Weine von Bründlmayer
Sekt Brut Rose Reserve  / Bründlmayer
-9%
prämiert
€ 27,90   statt   € 30,70
0,75 lt. Flasche, € 37,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Sekt Brut Reserve  / Bründlmayer
-5%
prämiert
€ 28,50   statt   € 30,00
0,75 lt. Flasche, € 38,00 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Riesling Kamptaler  Terrassen  DAC 2022 / Bründlmayer
€ 15,20
0,75 lt. Flasche, € 20,27 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Kamptal Terrassen DAC 2022 / Bründlmayer
prämiert
€ 14,50
0,75 lt. Flasche, € 19,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Chardonnay Reserve Steinberg 2021 / Bründlmayer
prämiert
€ 39,70
0,75 lt. Flasche, € 52,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Zweigelt Rose 2023 / Bründlmayer
-11%
€ 12,40   statt   € 13,90
0,75 lt. Flasche, € 16,53 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Weine, ähnlich wie Riesling Zöbinger Heiligenstein DAC 2019 von Bründlmayer
Riesling Smaragd Loibenberg 2020 / Alzinger
prämiert
€ 38,70
0,75 lt. Flasche, € 51,60 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Riesling Wieland 1ÖTW Kremstal DAC  2018 / Mantlerhof
BIO
prämiert
€ 38,70
0,75 lt. Flasche, € 51,60 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Riesling Wieland 1ÖTW Kremstal DAC  2020 / Mantlerhof
BIO
prämiert
€ 39,30
0,75 lt. Flasche, € 52,40 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Riesling Smaragd Loibenberg 2018 / Alzinger
prämiert
€ 39,70
0,75 lt. Flasche, € 52,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Riesling

Riesling wird gerne als König der Weißweine bezeichnet und sehr gerne in Deutschland und Österreich angebaut. In der Fachsprache wird dieses Gewächs auch als Weißer Riesling bezeichnet. Riesling Weine zeichnen sich durch ihre feine Säure und ihr Aroma von grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten und Pfirsichen aus. Je nach Herkunft und Alter können Rieslingweine auch Noten von Honig und mineralischen Aromen haben. Rieslinge können von trocken bis süß reichen und eignen sich gut zu asiatischen Gerichten, Geflügel und Fisch. Rieslinge haben auch ein gutes Alterungspotential und können viele Jahre im Keller gelagert werden. Sie genießen ein hohes Ansehen auf allen Märkten weltweit.

Wo wird Riesling angebaut?

Riesling wird in Deutschland auf weit über 20.000 Hektar Rebanbaufläche kultiviert und zählt damit zur am weitesten verbreiteten Rebsorte. In Österreich kommt der Riesling auf eine Anbaufläche von ca. 2.000 Hektar. In beiden Weinländern wird Riesling in so gut wie in allen Weinbauregionen angebaut. Die bedeutendsten Weinregionen in Deutschland für Riesling sind die Pfalz, Mosel oder Rheinhessen. In Österreich zählen die Wachau, das Kremstal, Traisental, Kamptal, aber auch Wien, Wagram und das Weinviertel zu den bedeutendsten Anbaugebieten.

Mehr Weine mit Rebsorte Riesling entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube