Gratis Rückgabe bei nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube Ihr Weinmarkt | 5.300 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Hareter Thomas
Blaufränkisch 2021
BIO
prämiert
€ 9,50
0,75 lt. Flasche, € 12,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager (nur noch 18 Flaschen verfügbar)
2-3 Werktage
Dieser Wein wird direkt von Hareter Thomas verschickt.
Es gilt eine Mindestbestellmenge von 6 Flaschen.
Eine Mischbestellung von Hareter Thomas Weinen ist möglich.
Gratis Rückgabe bei nicht gefallen
96 Falstaff Punkte! Hochklassiger biologischer Blaufränkisch aus Österreich

Der Bio Blaufränkisch ist im großen, alten Holzfass gereift, blieb ungeschönt und unfiltriert. Sein Granatrot ist dunkel und intensiv mit schwarzem Kern. Dieser Biowein ist sehr typisch: eine kühle, saftige, dunkle (Heidelbeer-)Frucht in der Nase, dazu reichlich würzige Kräuter. Am Gaumen wirkt er grazil und elegant, schmeckt nach dunklen Beeren und mineralisch nach Kiesel. Und sein Abgang: laaang…
Wein Prämiert
96 von 100
Falstaff-Punkten
Wein Prämiert
17,5 Punkte
von Gault Millau
Geschmack:
trocken
Alkoholgehalt:
12 Vol. %
Lage:
Zeiselberg
Jahrgang:
2021
Verschluss:
Dreh-Verschluss
Inhalt:
0,75 lt.
EAN:
9120043320451
Enthält:
Sulfite
Trinktemperatur:
14-16 °C
Hareter Thomas
Thomas Hareter legt bei seinem Streben nach höchster Weinqualität großen Wert auf die Grundlage: unbelastete Trauben. Dies erreicht er durch den Anbau in einer unverfälschten und gesunden Umgebung. In seinen Weinbergen kommen keine Herbizide, Pestizide oder Mineraldünger zum Einsatz. Stattdessen setzt er auf Vielfalt, indem er eine natürliche Vielfalt von Pflanzen im Weinberg fördert. Für Thomas Hareter ist es entscheidend, Krankheiten frühzeitig zu erkennen und zu bekämpfen, die Reben zu stärken und die Vielfalt des Lebens im Weinberg zu bewahren. Sein Ansatz zur Erreichung dieser Ziele basiert auf einem tiefen Verständnis der Natur und ihrer komplexen Zusammenhänge. Das Motto des Bio-Weinguts, inspiriert von Charles Darwin, lautet: "Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand." Thomas Hareter verfolgt eine Philosophie der Nachhaltigkeit und des Umweltbewusstseins, die sich in seiner biologischen Bewirtschaftung widerspiegelt. Die Weine von Hareter zeichnen sich durch Ehrlichkeit und Authentizität aus. Jeder Wein wird entsprechend seiner individuellen Eigenschaften ausgebaut, ohne Uniformität anzustreben. Die Frucht der Trauben bleibt in den Weinen erhalten, ohne übermäßig süß oder holzig zu sein. Kurz gesagt, seine Weine sind ein Ausdruck der Traube im Glas.
Alle Weine von Hareter Thomas
Weitere Weine von Hareter Thomas
Cuvee  Naturbursch  2022 / Hareter Thomas
BIO
prämiert
€ 9,10
0,75 lt. Flasche, € 12,13 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee  Naturschönheit  2021 / Hareter Thomas
BIO
€ 9,80
0,75 lt. Flasche, € 13,07 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Zweigelt    2021 / Hareter Thomas
BIO
€ 8,40
0,75 lt. Flasche, € 11,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Weißburgunder  Pinot Blanc  2022 / Hareter Thomas
BIO
prämiert
€ 9,80
0,75 lt. Flasche, € 13,07 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee  Heytshala weiß  2021 / Hareter Thomas
BIO
€ 14,70
0,75 lt. Flasche, € 19,60 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee  Chronos  2019 / Hareter Thomas
BIO
€ 18,20
0,75 lt. Flasche, € 24,27 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch

Blaufränkisch ist eine rote Rebsorte, die vorwiegend in Österreich angebaut wird und dort seit dem 18. Jahrhundert nachweisbar ist. Das Hauptanbaugebiet in Österreich ist das Mittelburgenland. Kaum eine Rebsorte spiegelt die Herkunft besser wieder. Aus diesem Grund wird das Mittelburgenland auch Blaufränkischland genannt. Aber auch in Ungarn oder Deutschland, dort allerdings unter dem Namen Lemberger, und sogar in den USA wird Blaufränkisch angebaut.

Wie schmeckt Blaufränkisch Wein?

Die Blaufränkisch-Weine haben oft Aromen von Beeren, Kirschfrucht und Pfeffer mit einer leichten Tanninstruktur. Junge Blaufränkisch sind oftmals ungestüm und werden mit zunehmender Reife gern als unkompliziert und leicht zu trinken beschrieben. Sie eignen sich gut zu einer Vielzahl von Gerichten. Darüber hinaus besitzen Blaufränkisch Weine ein gutes Alterungspotential und können über Jahre im geeigneten Weinkeller gelagert werden.

Mehr Weine mit Rebsorte Blaufränkisch entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube