6.000 Weine von über 600 Winzern
12 Jahre WeinGrube, Ihr Weinmarkt
Gratis Rückgabe bei nichtgefallen
0
Menü
Startseite » Frankreich » Rhône » Chateau de Beaucastel » CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012
 CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012 / Chateau de Beaucastel

CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012


Wein von Chateau de Beaucastel, Rhône, Frankreich
0,75 lt.


  7750
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Gewöhnlich versandfertig in 2-3 Werktagen.
1 L € 103,33

Flasche(n)


Die Ergebnisse aus all den Anstrengungen und Innovationen von drei Generationen der Familie Perrin verstehen sich von selbst, wenn man das Vergnügen besitzt, einen guten Wein von Château de Beaucastel auf seinem Höhepunkt zu verkosten. Sollte man die Rotweine von Beaucastel mit einem Wort beschreiben, so wäre dies "pur". Pur, denn die Rotweine sind ein exaktes Ebenbild des Bodens und der Trauben, aus denen sie stammen. Das Weingut ist eine Mischung aus allen 13 zugelassenen Rebsorten, insgesamt 70 Hektar groß. Der Boden besteht aus der gleichen porösen und durchlöfteten Schicht des alpinem Diluvium (Kieselsteine), der auf einer maritimen Kalksteinschicht der Mioz¦n-Zeit liegt und der auch an anderen Stellen der Domaine zu finden ist. Die Rebstöcke sind durchschnittlich 50 Jahre alt und die Erträge betragen niemals über 30 Hektoliter pro Hektar, meist viel weniger. Dieses Weingut ist von Grund auf lebendig und gesund, was der organischen Bewirtschaftung zu verdanken ist. Der Vin Rouge de Beaucastel zeigt ebenso wie der Coudoulet de Beaucastel Struktur und Intensität, was zum Teil auf den großen Anteil von Mourvèdre (30%) in der End-Cuvée zurückzuführen ist. Grenache (30%) trägt zu einem Gefühl der Wärme und Geschmeidigkeit bei und liefert Aromen reifer Früchte. Syrah (10%), Muscardin (5%) und Vaccarése (5%) sind verantwortlich für die dunkle Farbe, die würzigen Aromen und erhöhen das Alterungspotenzial des Weins. 5% Cinsault werden beigefügt, um den Wein fruchtig-weich zu machen und ihm sein spezielles Bukett zu verleihen. Darüber hinaus setzt sich die Cuvée aus kleinen Mengen von sieben anderen, in Châteauneuf-du-Pape autorisierten Rebsorten zusammen. Diese steigern das Niveau der aromatischen Komplexität, was aus Château de Beaucastel einen so außergewöhnlichen Wein macht. Wenn einmal das Erhitzen in Gang gesetzt wurde, verläuft die Weinbereitung des Rotweins von Beaucastel ganz traditionell. Die meisten Rebsorten werden bis zum Abschluss der malolaktischen Gärung getrennt vinifiziert und nach der Verkostung verschnitten. Der junge Wein wird ungefähr ein Jahr lang in 40 Hektoliter großen Eichenfässern ausgebaut. Die Schönung erfolgt mithilfe von Eiweiß vor der Abfüllung. Ist der Wein einmal abgefüllt, so bleibt er noch ein Jahr in den Kellern des Weinguts, bevor er in den Verkauf kommt. Anbaugebiet Châteauneuf-du-Pape, zwischen Orange und Avignon; dort liegen 70 Hektar Château de Beaucastel Rouge. Geologie Maritime Molasse (Kalkstein) aus der Miozän-Zeit, überlagert von runden Kieselsteinen aus dem alpinen Diluvium. Rebsorten Die 13 Rebsorten der Appellation Châteauneuf-du-Pape: Mourvèdre 30%, Grenache 30%, Syrah 10%, Counoise 10%, Cinsault 5% und verschiedene 15% : Vaccarèse, Terret noir, Muscardin, Clairette, Picpoul, Picardan, Bourboulenc, Roussanne. Grenache und Cinsault bringen Wärme, Farbe und Geschmeidigkeit. Mourvèdre, Syrah, Muscardin und Vaccarèse stehen für Struktur, Lagerfähigkeit, intensive Farbe und Reintönigkeit. Counoise, Picpoul... verleihen einen weinigen Charakter, Frische und ein Bukett einzigartiger Aromen. Weinbereitung Handlese, Selektion des Leseguts nach Ankunft im Keller. Erhitzen der ganzen Trauben auf 80°C, Abkühlen auf 20°C; klassische, 12tägige Mazeration in Emaille-Tanks. Der Vorlauf läuft ab, der Most aus dem Tank wird in pneumatischen Pressen gepresst. Ausbau Assemblage verschiedener Rebsorten nach der malolaktischen Gärung, einjähriger Ausbau im großen Eichenfass, Abfüllung nach der Schönung mit Eiweiß, mindestens einjährige Reifung in der Flasche, dann erst erfolgt die Kommerzialisierung. Verkostungsnotizen Farbe: dunkles Rot Geruch: rote Früchte, Leder, Trüffel, Moschus Geschmack: Gewürze, Pfeffer, Lakritz.

Steckbrief zu CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012 von Chateau de Beaucastel aus Rhône
Lager:
auf Lager
Weinregion:
Jahrgang:
2012
Alk.:
14.3 Vol. %
Inhalt:
0,75 lt.
Preis / Liter:
€ 103,33
Enthält:
Sulfite


Er ist in der 0,75 Literflasche erhältlich. Bei Chateau de Beaucastel finden Sie auch noch andere Weine wie den CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012, der übrigens 14.3 Vol% Alkohol aufweist, WG ist. Kaufen Sie den Wein CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012 jetzt bequem in unserem Weinshop und bezahlen Sie gleich per Visa oder Mastercard, Paypal, Sofortüberweisung, Vorauskassa oder ganz bequem per Rechnung nach Erhalt Ihrer Weinlieferung. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem CHATEAUNEUF-DU-PAPE 2012 vom Chateau de Beaucastel aus Rhône im Weinland Frankreich.

Weitere Weine von Chateau de Beaucastel

 PERRIN NATURE Organic CdR 2012 / Chateau de Beaucastel
€ 11,90
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 15,87
 Châteauneuf-du-Pape Blanc     Roussanne Vieilles Vigne 2016 / Chateau de Beaucastel
€ 153,40
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 204,53
 COUDOULET DE BEAUCASTEL BLANC 2015 / Chateau de Beaucastel
€ 21,80
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 29,07
 Chateauneuf du Pape Blanc Roussanne Vieilles Vignes 2014 / Chateau de Beaucastel
€ 155,00
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 206,67
 PERRIN NATURE Organic CdR 2014 / Chateau de Beaucastel
€ 13,20
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 17,60
 CHATEAUNEUF DU PAPE 2014 / Chateau de Beaucastel
€ 140,60
pro 1,5 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 93,73
 PERRIN RESERVE BLANC cdR 2017 / Chateau de Beaucastel
€ 10,90
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 14,53
 CHATEAUNEUF DU PAPE 2013 / Chateau de Beaucastel
€ 76,60
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 102,13
 CAIRANNE PEYRE BLANCHE  2015 / Chateau de Beaucastel
€ 11,90
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 15,87
 CHATEAUNEUF DU PAPE 2013 / Chateau de Beaucastel
€ 140,60
pro 1,5 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 93,73
 CHATEAUNEUF DU PAPE 2014 / Chateau de Beaucastel
€ 77,00
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 102,67
 CHATEAUNEUF DU PAPE 2011 / Chateau de Beaucastel
€ 77,90
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 103,87
 CHATEAUNEUF DU PAPE 2015 / Chateau de Beaucastel
€ 77,50
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 103,33
 Châteauneuf-du-Pape Blanc 2016 / Chateau de Beaucastel
€ 86,60
pro 0,75 lt. Flasche inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 L € 115,47
Sicheres Einkaufen
WeinGrube ist
Euro-Label zertifiziert.
SSL Datenverschlüsselung:
Ihre Daten können von Unbefugten
nicht mitgelesen werden.
Versand & Geld zurück Garantie
€ 5,90 Versandpauschale pro Bestellung
in Deutschland und Österreich. Versand-
kosten weiterer Länder hier
.
Gratis Rückgabe und 100% Geld
zurück Garantie
bei nichtgefallen
Bezahlmöglichkeiten
© 2007 - 2019 WeinGrube.com
Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: Fotolia.com, Winzer, WeinGrube.com