€ 10,00 geschenkt mit Gutschein WEIN10
ab € 99,- Bestellwert
Gratis Rückgabe bei nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube Ihr Weinmarkt | 5.300 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Cuvee Batonnage 2017 / Scheiblhofer Erich
Scheiblhofer Erich
Cuvee Batonnage 2017
Ein Monument, erschaffen von fünf Winzern. Einer der exklusivsten Rotweine Österreichs.

Die Bâtonnage ist das Aufrühren des Hefesatzes bei der Weinbereitung und damit ein mehr als passendes Label für eine Gruppe vinophiler Revoluzzer, die so manch einer argwöhnisch durchaus als Aufrührer fürchten mag. Denn die fünf Winzer bringen Bewegung in die österreichische Weinszene und der Name Batonnage flüstert sich durch das weininteressierte Publikum Österreichs. Der Hauptanteil für den Batonnage besteht aus Blaufränkischtrauben, welche, wie der Cabernet Sauvignon, aus den mineralisch kargen Lagen des Leithagebirges in Jois stammen. Der dritte Traubenpartner ist vollreifer Merlot, entstammend dem Andauer Prädium. Diese Cuvée vom Neusiedlersee enthüllt seine kräftige Robe in einem tiefdunklen Rubinrot mit opakem Farbkern und violetter Reflexe. In der Nase präsentiert sich eine dezente, rauchig-selchige Holzwürze, in Kombination mit dunklem Beerenkonfit. Am Gaumen zeigt sich diese Cuvée von den Wild Boys of Batonnage elegant und stoffig, mit präsenten Tannine und feiner Bitterschokolade im Finish. Ein großer Rotwein, welcher noch eine große Zeit vor sich hat. theBatonnage
Scheiblhofer Erich
Das Weingut von Scheiblhofer Erich ist ein Familienbetrieb und bewirtschaftet eine Rebfläche von insgesamt 30 Hektar. Das gesamte Traubengut wird im eigenen Betrieb verarbeitet und ausschließlich in Flaschen vermarktet. Schon immer war es unser Ziel, Qualität vor Menge zu stellen. Auf den besten Weinrieden unseres Betriebes wurden nur sorgfältig ausgewählte Qualitätsrebsorten gepflanzt. Die Hektarerträge werden rigoros zugunsten der Weinqualität beschränkt. Die qualitätsorientierte und naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten nach den Richtlinien der kontrollierten integrierten Produktion sowie die Wahl des optimalen Lesezeitpunktes bringen uns neben naturbelassenen Weinen auch Prädikatsweine höchster Qualität. Wir haben in unseren Weingärten 20 verschiedene Sorten gepflanzt, wobei wir sowohl typisch österreichische Sorten wie Zweigelt, St. Laurent oder Traminer kultivieren, als auch neue Sorten wie Shiraz oder Rössler auf Ihre Eignung testen.
Alle Weine von Scheiblhofer Erich
Weitere Weine von Scheiblhofer Erich
Cuvee Batonnage 2019 / Scheiblhofer Erich
-5%
prämiert
€ 204,60   statt   € 215,00
0,75 lt. Flasche, € 272,80 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee The Legends 2021 / Scheiblhofer Erich
-6%
€ 17,90   statt   € 19,10
0,75 lt. Flasche, € 23,87 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee The Legends 2020 / Scheiblhofer Erich
€ 20,00
0,75 lt. Flasche, € 26,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Batonnage 2020 / Scheiblhofer Erich
€ 161,50   statt   € 166,40
0,75 lt. Flasche, € 215,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Mordor 2020 / Scheiblhofer Erich
€ 24,60
0,75 lt. Flasche, € 32,80 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee The Dark Lord 2022 / Scheiblhofer Erich
€ 41,40
0,75 lt. Flasche, € 55,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee

Cuvée bezeichnet im deutschsprachigen Raum das Mischen von Rebsorten zur Herstellung von Wein oder Schaumwein. Der Prozess kann das gemeinsame Keltern oder Vergären im selben Behälter sowie das spätere Mischen von verschiedenen Partien umfassen. In Frankreich wird die Zusammenstellung der Cuvée hingegen als Assemblage bezeichnet. Die Qualität des Endprodukts kann durch das Verschneiden verbessert werden. Ein Kellermeister wählt dazu verschiedene Weine aus, die sensorisch aufeinander abgestimmt werden. Typische Cuvées enthalten drei bis fünf Rebsorten, während bei Châteauneuf-du-Pape bis zu 13 zugelassen sind. Obwohl Cuvées in Deutschland und Österreich in der Minderheit sind, hat das Mischen von Rebsorten eine lange Tradition.

Warum werden Cuvées hergestellt?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Winzer Cuvées herstellen. Zum Beispiel können sie Weine mit verschiedenen Charakteristiken kombinieren, um einen ausgeglicheneren Geschmack zu erzielen, oder sie können verschiedene Rebsorten miteinander vermischen, um komplexe Aromen und Texturen zu schaffen. Cuvées können auch aus Weinen verschiedener Jahrgänge hergestellt werden. Generell sind Cuvées ein beliebtes Mittel, um komplexe und ausgewogene Weine zu erzeugen. Winzer können mit verschiedenen Rebsorten und Jahrgängen experimentieren, um einzigartige Geschmacksprofile zu schaffen.

Mehr Weine mit Rebsorte Cuvee entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube