€ 10,00 geschenkt mit Gutschein WEIN10
ab € 99,- Bestellwert
Gratis Rückgabe bei nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube Ihr Weinmarkt | 5.300 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Österreich / Leithaberg / Triebaumer Ernst / Cuvee Cabernet Merlot 2011
Cuvee Cabernet Merlot 2011 / Triebaumer Ernst
Triebaumer Ernst
Cuvee Cabernet Merlot 2011
1,5 lt.
prämiert
€ 81,30
1,5 lt. Flasche, € 54,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager (nur noch 1 Flasche verfügbar)
1-3 Werktage
Gratis Rückgabe bei nicht gefallen
Empfehlenswerter Cuvee vom Leithaberg in der Großflasche. In guter Trinkreife.

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, in der Nase zart tabakige unterlegtes dunkles Beerenkonfit. Zart nach reifen Herzkirschen. Am Gaumen saftige Beerenfrucht, zarter Schokotlouch, rassige Struktur präsente Tannine, zart würziger Abgang.
Wein Prämiert
92 von 100
Falstaff-Punkten
Geschmack:
extratrocken
Alkoholgehalt:
13,5 Vol. %
Jahrgang:
2011
Barrique:
Ja
Inhalt:
1,5 lt.
Enthält:
Sulfite
Triebaumer Ernst
Das Weingut Triebaumer legt großen Wert auf die Gesunderhaltung des Bodens als elementare Voraussetzung für harmonische und bekömmliche Weine. Eine geschulte Erntemannschaft wählt sorgfältig die Trauben bei der manuellen Lese aus, um ein sauberes Produkt zu garantieren. Um Weine von regionalem und jahrgangstypischem Ausdruck hervorzubringen, setzt das Weingut kellerwirtschaftliche Methoden wie die temperaturgesteuerte Vergärung der trubarmen Moste, den reduktiven Ausbau und die Flaschenfüllung im März beim Weißwein sowie den generell durchgeführten biologischen Säureabbau und die Holzfassreifung beim Rotwein ein. Die Weingärten des Weinguts sind zu 75% mit Rotweinstöcken bepflanzt und konzentrieren sich auf die bodenständige Sorte Blaufränkisch. Die Auswahl der passenden Rebsorte für den jeweiligen Standort basiert auf der Erfahrung mehrerer Generationen. In den Rieden Oberer Wald und Mariental tragen 50-jährige Anlagen auf Muschel- und Korallenkalkböden dichte Rotweine hervor. Cabernet Sauvignon und Merlot ergänzen das Sortenangebot der Rotweine. Bei den Weißweinen dominieren Chardonnay (seit mehr als 100 Jahren in Rust heimisch), gefolgt von Sauvignon Blanc, Welschriesling und Grüner Veltliner. Die weißen Sorten wachsen größtenteils auf kristallinen Böden (Schiefer, Gneisgrus, Quarz) mit Lehmeinschichtungen. Das Weingut basiert auf langjähriger Erfahrung, kontinuierlicher Beobachtung und Sorgfalt, um Weine von höchster Qualität zu erzeugen.
Alle Weine von Triebaumer Ernst
Weitere Weine von Triebaumer Ernst
Blaufränkisch Mariental 2019 / Triebaumer Ernst
prämiert
€ 70,60
0,75 lt. Flasche, € 94,13 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Tridendron 2020 / Triebaumer Ernst
prämiert
€ 20,20
0,75 lt. Flasche, € 26,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch Mariental 2015 / Triebaumer Ernst
€ 86,10
0,75 lt. Flasche, € 114,80 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch Ried Gmärk 2020 / Triebaumer Ernst
€ 16,70
0,75 lt. Flasche, € 22,27 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch Mariental  2017 / Triebaumer Ernst
prämiert
€ 82,50
0,75 lt. Flasche, € 110,00 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee Cabernet Sauvignon Merlot 2019 / Triebaumer Ernst
€ 35,00
0,75 lt. Flasche, € 46,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Weine, ähnlich wie Cuvee Cabernet Merlot 2011 von Triebaumer Ernst
Cuvee Steinzeiler 2012 / Kollwentz
prämiert
€ 92,20
0,75 lt. Flasche, € 122,93 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Cuvee

Cuvée bezeichnet im deutschsprachigen Raum das Mischen von Rebsorten zur Herstellung von Wein oder Schaumwein. Der Prozess kann das gemeinsame Keltern oder Vergären im selben Behälter sowie das spätere Mischen von verschiedenen Partien umfassen. In Frankreich wird die Zusammenstellung der Cuvée hingegen als Assemblage bezeichnet. Die Qualität des Endprodukts kann durch das Verschneiden verbessert werden. Ein Kellermeister wählt dazu verschiedene Weine aus, die sensorisch aufeinander abgestimmt werden. Typische Cuvées enthalten drei bis fünf Rebsorten, während bei Châteauneuf-du-Pape bis zu 13 zugelassen sind. Obwohl Cuvées in Deutschland und Österreich in der Minderheit sind, hat das Mischen von Rebsorten eine lange Tradition.

Warum werden Cuvées hergestellt?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Winzer Cuvées herstellen. Zum Beispiel können sie Weine mit verschiedenen Charakteristiken kombinieren, um einen ausgeglicheneren Geschmack zu erzielen, oder sie können verschiedene Rebsorten miteinander vermischen, um komplexe Aromen und Texturen zu schaffen. Cuvées können auch aus Weinen verschiedener Jahrgänge hergestellt werden. Generell sind Cuvées ein beliebtes Mittel, um komplexe und ausgewogene Weine zu erzeugen. Winzer können mit verschiedenen Rebsorten und Jahrgängen experimentieren, um einzigartige Geschmacksprofile zu schaffen.

Mehr Weine mit Rebsorte Cuvee entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube