Genießen ohne Risiko – gratis Rückgabe bei Nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube | 5.000 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Deutschland / Nahe / Franz Jäckel / Spätburgunder Blanc de Noir 2022
Franz Jäckel
Spätburgunder Blanc de Noir 2022


Hell gekelterter Spätburgunder, dessen Farbe aufgrund der direkten Pressung nicht aus der Schale extrahiert wurde. Trotzdem gehaltvoll und extraktreich ohne zu sättigen.
Franz Jäckel
Als Familienbetrieb sind wir seit 1897 in der 5. Generation im Weinbau tätig. Unsere Winzerfamilie, bestehend aus meiner Person Thomas, meiner Frau Margret, unseren Kindern Cathrin, Peter und Christoph, bewirtschaftet 22ha Weinbergsfläche. Wir bauen folgende weiße Rebsorten an: Riesling, Weißer-Burgunder, Grauer-Burgunder, Silvaner, Müller-Thurgau, Scheurebe, Bacchus und Ortega. Unser Anbau an roten Rebsorten besteht aus: Spätburgunder, Portugieser, Dornfelder, St. Laurent, Cabernet Mitos und Regent. Großen Wert legen wir auf den sortentypischen Ausbau unserer Weine und Sekte, die wir natürlich selbst anbauen, ausbauen und vermarkten.
Alle Weine von Franz Jäckel
Weitere Weine von Franz Jäckel
Silvaner  Wallhäuser  2023 / Franz Jäckel
1,0 lt.
€ 4,90
1,0 lt. Flasche, € 4,90 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grauer Burgunder  trocken  2023 / Franz Jäckel
€ 5,50
0,75 lt. Flasche, € 7,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Bacchus  >S<  2023 / Franz Jäckel
€ 5,90
0,75 lt. Flasche, € 7,87 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Dornfelder  feinfruchtig  2023 / Franz Jäckel
€ 5,50
0,75 lt. Flasche, € 7,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Gemischter Satz  Rotling  2023 / Franz Jäckel
€ 5,30
0,75 lt. Flasche, € 7,07 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Portugieser Rose  Rosé halbtrocken  2023 / Franz Jäckel
€ 5,50
0,75 lt. Flasche, € 7,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Pinot Noir

Pinot Noir, in Deutschland Spätburgunder und in Österreich auch Blauburgunder genannt, ist eine rote Rebsorte, die weltweit angebaut wird und für ihre Feinheit und Eleganz bekannt ist. Die vorwiegenden Aromen sind Kirschnoten, Himbeernoten, Gewürz- und Erdnoten. Zwar ist die Rebe schwierig zu kultivieren, aber wenn man sie gebändigt bekommt, entstehen mitunter einige der besten Rotweine der Welt. Nicht umsonst gilt Pinot Noir als König der Rotweine und ist ferner ein wichtiger Verschnittpartner für die Erzeugung von Champagner, der dem Schaumwein Fülle verleiht.

Ist Pinot Noir ein leichter Wein?

Pinot Noir gilt als eher milder Wein mit mildem Tannin. Auch der Alkoholgehalt bewegt sich meist auf mittlerem/niedrigem Niveau. Pinot Noir Weine zeigen ein schönes Rubinrot mit violetten Nuancen und sind vollmundige Weine mit guter Lagerfähigkeit. Junge Pinot Noir erinnern im Geschmack gerne an Brombeeren. Mit zunehmendem Alter zeigen sich Aromen nach Nüssen mit oft auch erdigen Noten. Da die Weine leicht oxidieren, zeigen sie im fortgeschrittenen Alter einen bräunlich roten Farbton.

Mehr Weine mit Rebsorte Pinot Noir entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube