5.000 Weine von über 500 Winzern
10 Jahre Online-Weinhandlung WeinGrube
Geprüfte Sicherheit (Eurolabel, SSL-Datenverschlüsselung)

Warenkorb
0 Artikel
0
Restzucker

Restzucker



Die Restzuckerbezeichnung gibt den Süßegrad des jeweiligen Weines wieder. Als „trocken“ bezeichnete Weine haben einen sehr geringen Restzuckergehalt (max 9g/l) und „süße“ Weine weisen einen Restzuckergehalt von mind. 45 g/l auf.
Leider wurden zu Ihrem Suchbegriff s���� keine passenden Weine gefunden!

Weingrube Aktionen
Weingrube Wein zum Essen
© 2007 - 2017 WeinGrube.com, Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten