Genießen ohne Risiko – gratis Rückgabe bei Nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube | 5.000 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Österreich / Wachau / F. X. Pichler / Grüner Veltliner Dürnsteiner Wachau DAC 2022
Grüner Veltliner Dürnsteiner Wachau DAC  2022 / F. X. Pichler
F. X. Pichler
Grüner Veltliner Dürnsteiner Wachau DAC 2022
-7%
prämiert
€ 30,00   statt € 32,20
0,75 lt. Flasche, € 40,00 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager
1-3 Werktage
Gratis Rückgabe bei nicht gefallen
Empfehlenswerter und leichter Grüner Veltliner aus der Wachau.

Mittleres Grüngelb. In der Nase sehr feine gelbe Frucht, ein Hauch von Steinobst, serh klar und von zarter tabakiger Würze geprägt. Am Gaumen dunkle Frucht, saftig und komplex, mineralische Würzenuancen, des Loibnerberges, feine Anklänge von Blutorangen, zeigt eine sehr gute Länge. großes Entwicklungspotenzial, aus einem Guss. Der Name des Ortes DÜRNSTEIN ist die Ursprungsbezeichnung dieser großen Ortsweine.Unter dieser Bezeichnung führen wir Weine, deren Trauben aus mehreren Bergterrassen, vornehmlich jüngerer Parzellen, die nicht für Einzelrieden geerntet werden, stammen – sowie von Weingärten in der Ebene des Gemeindegebiets Dürnstein.
Wein Prämiert
92 von 100
Falstaff-Punkten
Geschmack:
trocken
Alkoholgehalt:
12,6 Vol. %
Jahrgang:
2022
Verschluss:
Dreh-Verschluss
Inhalt:
0,75 lt.
Enthält:
Sulfite
F. X. Pichler
Die Philosophie von F.X. Pichler besteht darin, das Beste aus dem hervorragenden Potenzial der Natur zu machen, mit Verantwortung gegenüber Familie, Natur, Geschichte und Wein. Das Kapital, das ihnen zur Verfügung steht, besteht aus Weingärten, Reben und erfahrenem Wissen aus der Tradition, das mit Intuition und Weltoffenheit kombiniert wird. Das Ziel von F.X. Pichler ist es, Weine zu produzieren, die ein getreues Abbild des Jahres, des Bodens und des speziellen Mikroklimas der Wachau darstellen. Sie wollen die feinen Nuancen der jeweiligen Lage in ihrer vielschichtigen Einzigartigkeit spürbar und schmeckbar machen. Um diese Ziele zu erreichen, setzen sie auf ausschließlich manuelle Handlese in mehreren Durchgängen der hochwertigsten, physiologisch reifsten Trauben, schonende Verarbeitung und traditionellen Ausbau der Weine in 30 bis 40-jährigen großen Eichenholzfässern, sowie auf den konsequenten Verzicht auf jegliche Aufzuckerung, Schönung und Konzentration, um Natürlichkeit und Nachvollziehbarkeit ihrer Qualität zu gewährleisten. Die Weingärten beherbergen ca. 50 Prozent Grünen Veltliner, ca. 48 Prozent Riesling und ca. 2 Prozent Sauvignon Blanc. Über 40 Prozent der Weingärten sind steile Terrassenlagen, die nur von Hand bearbeitet werden können. Die restlichen 60 Prozent liegen am Fuß der Berge und in der Ebene des Loibner Beckens zwischen Dürnstein und Rothenhof, am östlichen Ende der Wachau.
Alle Weine von F. X. Pichler
Weitere Weine von F. X. Pichler
Grüner Veltliner Loibner Wachau DAC 2022 / F. X. Pichler
-8%
prämiert
€ 23,30   statt   € 25,40
0,75 lt. Flasche, € 31,07 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Klostersatz Wachau DAC 2021 / F. X. Pichler
-7%
€ 27,90   statt   € 30,00
0,75 lt. Flasche, € 37,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Loibner Wachau DAC 2023 / F. X. Pichler
prämiert
€ 22,50
0,75 lt. Flasche, € 30,00 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Klostersatz Wachau DAC 2023 / F. X. Pichler
-7%
€ 27,90   statt   € 30,00
0,75 lt. Flasche, € 37,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Klostersatz Wachau DAC 2022 / F. X. Pichler
-7%
€ 27,90   statt   € 30,00
0,75 lt. Flasche, € 37,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Loibenberg Wachau DAC 2021 / F. X. Pichler
prämiert
€ 52,30
0,75 lt. Flasche, € 69,73 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Weine, ähnlich wie Grüner Veltliner Dürnsteiner Wachau DAC 2022 von F. X. Pichler
Grüner Veltliner Federspiel Rotes Tor 2022 / Hirtzberger
prämiert
€ 31,80
0,75 lt. Flasche, € 42,40 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner  Ried BergTraisental DAC Reserve  2021 / Weinkultur Preiß
prämiert
€ 32,50
0,75 lt. Flasche, € 43,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Smaragd Kellerberg  2022 / Domäne Wachau
prämiert
€ 31,80
0,75 lt. Flasche, € 42,40 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner Smaragd Höhereck 2021 / Tegernseerhof
prämiert
€ 33,90
0,75 lt. Flasche, € 45,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner

Grüner Veltliner ist eine der beliebtesten Weißwein-Rebsorten aus Österreich. Der in Österreich umgangssprachlich auch als "Veltliner" bezeichnete Wein ist meist ein leichter, säurebetonter, würziger Weißwein. Primäre Aromen des Grünen Veltliner sind Apfel, Birne, Quitte oder Grapefruit mit oftmals einer würzigen Note nach schwarzem Pfeffer. Die würzige Note des Grünen Veltliner wird in Österreich als "Pfefferl" bezeichnet.

Wo wird Grüner Veltliner angebaut?

Zum Hauptanbaugebiet in Österreich zählt Niederösterreich mit den bekannten Weinbauregionen Kamptal, Wagram, Kremstal, Wachau, Traisental, Thermenregion, Carnuntum und allem voran dem Weinviertel. Grüner Veltliner wird auch in Wien und in ganz kleinen Mengen sogar in der Steiermark angebaut.

Mehr Weine mit Rebsorte Grüner Veltliner entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube