€ 10,00 geschenkt mit Gutschein WEIN10
ab € 99,- Bestellwert
Gratis Rückgabe bei nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube Ihr Weinmarkt | 5.300 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Österreich / Neusiedlersee / Lunzer / Blaufränkisch 2021
Lunzer
Blaufränkisch 2021
€ 7,70
0,75 lt. Flasche, € 10,27 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager
2-3 Werktage
Dieser Wein wird direkt von Lunzer David verschickt.
Es gilt eine Mindestbestellmenge von 6 Flaschen.
Eine Mischbestellung von Lunzer David Weinen ist möglich.
Gratis Rückgabe bei nicht gefallen


Duft nach Weichsel, Johannisbeeren und Holler, am Gaumen ein Früchtekorb mit Anklängen von Kräutern, ein ausgezeichneter Speisebegleiter!
Geschmack:
trocken
Restzucker:
2,6 g/l
Alkoholgehalt:
13,5 Vol. %
Jahrgang:
2021
Säure:
5,0 g/l
Verschluss:
Dreh-Verschluss
Inhalt:
0,75 lt.
Enthält:
Sulfite
Passend zu:
Lunzer
Im Weingarten und im Keller setzen wir auf Bewährtes und Erprobtes und reichern dieses Wissen mit modernsten Technologien und neuen Trends an. Auf 12 Hektar rund um Tadten im Burgenland liegen unsere Weingärten. Leichte und fruchtbare Böden - wie Schotter, Schwarzerde und Sand sowie das pannonische Klima sind die idealen Voraussetzungen. Die strikte Fruchtausdünnung und modernste Kellertechnik, sowie der konsequent durchgezogene Stil machen die Weine authentisch und charakter voll.
Die Weißweine - frisch und fruchtbetont Unsere Weißweine überzeugen durch lebendige Frische und elegante Fruchtaromen. Die duftende Leichtigkeit der Weißweine  entwickelt sich im Stahltank am besten. Unsere Weine aus Chardonnay, Grüner Veltliner Sauvignon und Welschriesling begeistern alle Weißweinliebhaber. Die Rotweine - variantenreich und gehaltvoll Die Rotweine beeindrucken durch ihre charaktervolle Vielfalt. Verarbeitet werden die Sorten Zweigelt, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon. Besonders gelungen ist der prämierte Primigenius, ein Cuvee aus Zweigelt, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon, der sein besonderes Naturell durch die zweijährige Reifung in neuen französischen Barrique - Fässern erhält Es gilt: "Kein Jahrgang ist gleich und kann daher nie gleich schmecken." Zu sehr spielt bei der unverfälschten Weinherstellung die Natur mit. Deshalb entwickeln wir im Einklang mit der Umwelt jeden Wein individuell. Obgleich jeder Jahrgang anders schmeckt, ist ein durchgezogener Stil konsequent erkennbar.
Alle Weine von Lunzer
Weitere Weine von Lunzer
Welschriesling    2023 / Lunzer
€ 6,20
0,75 lt. Flasche, € 8,27 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Grüner Veltliner    2023 / Lunzer
€ 6,00
0,75 lt. Flasche, € 8,00 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Zweigelt  Heideboden  2022 / Lunzer
€ 9,50
0,75 lt. Flasche, € 12,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Chardonnay  lieblich  2023 / Lunzer
€ 7,00
0,75 lt. Flasche, € 9,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Sauvignon Blanc    2023 / Lunzer
€ 6,50
0,75 lt. Flasche, € 8,67 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Zweigelt  lieblich  2022 / Lunzer
€ 7,00
0,75 lt. Flasche, € 9,33 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Weine, ähnlich wie Blaufränkisch 2021 von Lunzer
Blaufränkisch    2021 / Markus Tschida
€ 8,30
0,75 lt. Flasche, € 11,07 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch    2021 / Edelmeier
€ 8,40
0,75 lt. Flasche, € 11,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch    2020 / Dietrich
€ 8,10
0,75 lt. Flasche, € 10,80 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch    2022 / Göschl u. Töchter
€ 8,40
0,75 lt. Flasche, € 11,20 / L, inkl. MwSt. zzgl. Versand, Lebensmittelkennzeichnung hier
Blaufränkisch

Blaufränkisch ist eine rote Rebsorte, die vorwiegend in Österreich angebaut wird und dort seit dem 18. Jahrhundert nachweisbar ist. Das Hauptanbaugebiet in Österreich ist das Mittelburgenland. Kaum eine Rebsorte spiegelt die Herkunft besser wieder. Aus diesem Grund wird das Mittelburgenland auch Blaufränkischland genannt. Aber auch in Ungarn oder Deutschland, dort allerdings unter dem Namen Lemberger, und sogar in den USA wird Blaufränkisch angebaut.

Wie schmeckt Blaufränkisch Wein?

Die Blaufränkisch-Weine haben oft Aromen von Beeren, Kirschfrucht und Pfeffer mit einer leichten Tanninstruktur. Junge Blaufränkisch sind oftmals ungestüm und werden mit zunehmender Reife gern als unkompliziert und leicht zu trinken beschrieben. Sie eignen sich gut zu einer Vielzahl von Gerichten. Darüber hinaus besitzen Blaufränkisch Weine ein gutes Alterungspotential und können über Jahre im geeigneten Weinkeller gelagert werden.

Mehr Weine mit Rebsorte Blaufränkisch entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube