Gratisversand mit Gutschein SOMMER24
nur bis 14.07.2024!
Genießen ohne Risiko – gratis Rückgabe bei Nichtgefallen | 17 Jahre WeinGrube | 5.000 Weine von 500 Winzern
Weingrube - Ihr Weinmarkt
Weingrube Menu
Startseite / Österreich / Wagram / Herbert Schabl / Grüner Veltliner Ruppersthal 2022
Herbert Schabl
Grüner Veltliner Ruppersthal 2022
BIO
prämiert
Ausgezeichneter und leichter Grüner Veltliner aus dem Wagram.

Der Wind transportierte während der Eiszeit den Löss nach Ruppersthal und legte den Grundstein für unseren heutigen Weinbau. Tiefe Hohlwege zieren die Einfahrt des Dorfes und präsentieren die Mächtigkeit der bis zu 40 Meter tiefen Lössböden. Die besondere Entstehung, der Boden und das Rückzugsgebiet für viele Pflanzen und Tiere machen Ruppersthal zu einem ganz besonderen Ort. 
Wein Prämiert
91 von 100
Falstaff-Punkten
Herbert Schabl
Die Düfte der Weinstöcke und Trauben machen Herbert Schabl bewusst, dass er den Beruf aus Leidenschaft ausüben darf. Als Familienbetrieb bettet sich das Weingut in sanfte Hügellandschaften an den Südhängen des Wagrams ein. Seit 1891 gehört der Hof zur Familie und wird inzwischen in der vierten Generation geführt. Die Weingärten werden biologisch bewirtschaftet, da das Weinmachen als Handwerk ökologisches Gespür und kreatives Gestalten erfordert. Im Sortiment spielen vor allem Weißweine eine große Rolle, allen voran der Grüne Veltliner als regionaltypisches Gewächs. Das Weingut von Herbert Schabl lädt dazu ein, sich selbst von der Qualität der Weine zu überzeugen. Denn nur wenn die Weine schmecken, hat sich die Arbeit des ganzen Jahres gelohnt.
Grüner Veltliner

Grüner Veltliner ist eine der beliebtesten Weißwein-Rebsorten aus Österreich. Der in Österreich umgangssprachlich auch als "Veltliner" bezeichnete Wein ist meist ein leichter, säurebetonter, würziger Weißwein. Primäre Aromen des Grünen Veltliner sind Apfel, Birne, Quitte oder Grapefruit mit oftmals einer würzigen Note nach schwarzem Pfeffer. Die würzige Note des Grünen Veltliner wird in Österreich als "Pfefferl" bezeichnet.

Wo wird Grüner Veltliner angebaut?

Zum Hauptanbaugebiet in Österreich zählt Niederösterreich mit den bekannten Weinbauregionen Kamptal, Wagram, Kremstal, Wachau, Traisental, Thermenregion, Carnuntum und allem voran dem Weinviertel. Grüner Veltliner wird auch in Wien und in ganz kleinen Mengen sogar in der Steiermark angebaut.

Mehr Weine mit Rebsorte Grüner Veltliner entdecken
Sicheres Einkaufen
  • Weingrube ist Trusted Shops zertifiziert.
  • SSL Datenverschlüsselung: Ihre Daten sind privat und werden gesichert übertragen.
Versand & Geld zurück Garantie
Bezahlmöglichkeiten
Schnappe dir deinen Gratisversand:
Erhalte exklusive Angebote, Updates und genieße ein Jahr lang den Vorteil, keine Versandkosten zu zahlen.
© 2007 - 2024 WeinGrube.com   |   Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher Steuer zzgl. Versandkosten. Bildrechte: stock.adobe.com, Winzer, WeinGrube